Narben Entstörung

Bei einem Unfall, einer Operation oder sonstiger Verletzung wird durchtrenntes Muskelgewebe durch Narbengewebe ersetzt. Es wird schlechter durchblutet und hat dadurch auch eine verminderte elektrische Leitfähigkeit der Nervenimpulse. Dies hat wiederum Auswirkungen an anderen Bereichen im Körper.

Narben sind oft jahrzehntelang stumm und können irgendwann plötzlich zum Störfeld werden. Deshalb ist es möglich, dass eine Narbe der Ursprung einer chronischen Krankheit ist oder zu Schmerzen führt.

Durch die Entstörung dieser Narben mittels Nadelung der Narbe selbst, Ohrakupunktur der Störherd-Punkte und gezielter Lasertherapie können die Beschwerden abklingen oder gar ganz verschwinden.

Gerne beraten wir Sie im Bereich der Narben Entstörung.

Weitere Informationen zu Störherde und Narben